Circle

Coldwater, Michigan


Coldwater ist eine Stadt in Coldwater Township , Branch County, Michigan , USA. Bei der Volkszählung 2010 betrug die Einwohnerzahl der Stadt 10.945. [6] Es ist die Kreisstadt von Branch County, [7] in der Mitte der südlichen Grenze von Michigan.

Amerikanische Siedler zogen erst um 1830 in die Gegend, viele kamen aus New York und Neuengland. [8] Coldwater wurde 1837 als Dorf eingemeindet und 1861 vom Gesetzgeber als Stadt eingegliedert. [9] Es wurde 1842 als Kreisstadt des Branch County bezeichnet. [8]

Der Coldwater River fließt von Süden in die Stadt und entspringt dem Coldwater Lake. Die Coldwater-Seenkette hat auch eine Mündung namens Sauk River, die von ihrem nördlichen Ende (in der Nähe von Quincy) und dann durch die Südseite der Stadt Coldwater fließt. Beide verbinden sich zu einer Reihe flacher, miteinander verbundener Seen auf der Westseite der Stadt.

Nach Angaben des United States Census Bureau hat die Stadt eine Gesamtfläche von 8,27 Quadratmeilen (21,42 km 2 ), wovon 8,03 Quadratmeilen (20,80 km 2 ) Land und 0,24 Quadratmeilen (0,62 km 2 ) Wasser sind. [10]

Aufzeichnungen des National Weather Service zeigen, dass die durchschnittlichen Temperaturen im Januar maximal 28,9 ° F und ein Minimum von 14,3 ° F betragen. Die durchschnittlichen Temperaturen im Juli betragen maximal 81,4 ° F und ein Minimum von 59,9 ° F. Es gibt durchschnittlich 8,5 Tage mit Höchstwerten von 32 °C oder mehr und durchschnittlich 145,2 Tage mit Tiefstwerten von 0 °C oder weniger. Die Rekordhochtemperatur von 115 ° F war am 12. Juli 2011 und die Rekordtiefsttemperatur lag am 4. Januar 1981 bei -23 ° F.

Wasserwerkspark in Coldwater, Michigan